« Live: Tetens über Wittgensteins Tractatus

2 Kommentare

  1. § eule E-Mail sagte am:
    sehr geehrter herr prof. ddr. (sicherheitshalber),

    falls sie dringend geld brauchen, rate ich an, auf der senkrechten randleiste im blog werbung von amazon aus der philosophiesektion einzublenden - ein blog, bei dem ich einmal war, hatte das, und zwar usschließlich vom inhaber des blogs selbst.

    halte das für die bessere idee als das urheberrecht auszureizen bzw. zu verletzen. ist nicht ethik praxis der ethik, oder interessieren sie sich nicht für dieses thema?
  2. § eule E-Mail sagte am:
    buchempfehlungen von mir :
    johannes kaup - worauf vertrauen sie? - styria.orf -
    2006 wien
    zen in der kunst des bogenschießens - eugen herriegel - otto wilhelm barth verlag - 1951/1984 wien
    richard david precht - wer bin ich und wenn ja, wie viele? - random house - 2007 münchen
    boethius - trost der philosophie - dtv / c.h.beck - 1955 München/Düsseldorf
    alain de botton - trost der philosophie - fischer taschenbuch - 2002 frankfurt am main

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.

Ihr URL wird angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Bitte schreiben Sie "Philosophie" (ohne Anführungszeichen)
antispam test
Kontakt. Inhalte unter der Creative Commons License 3.0 "BY-NC" by Robert Duerhager. Mitglied bei Philosophieblog.de